Infrastruktur

Von einer guten IT-Infrastruktur, können Sie sprechen, wenn Ihre kritischen Systeme und Dienste, geplant, umgesetzt und funktionstüchtig miteinander verbunden wurden. Eine vollständige Dokumentation gewährt Ihnen den entscheidenden Vorsprung und ermöglicht im Fall der Fälle fachkompetente und organisierte Fehlerbeseitigung.

Unter der Netzwerk- oder IT- Infrastruktur versteht man alle Basiskomponenten die der Abbildung von Kommunikation und Organisation dienlich sind.  Klassisch sind hier die Bereiche:

Topologie (physikalisch - Verkabelung)
Wie Kabel, Dosen, Patchpanel und Switches nach aktuellen Normen (KAT 5e/6 oder KAT 7)

Topologie (logisch - Datenfluss)
Wer kommuniziert mit wem und welche Anforderungen sind notwendig dies zu gewährleisten.

Hardware
Wie Server, Arbeitsplätze, Firewalls, Backupsysteme, Speichersysteme (SAN - Storage Area Network), Netzwerkdrucker oder Netzwerkscanner, WLAN-Hotspots, Site-2-Site VPN-Verbindungen (Standortvernetzung)

Software
Wie Serverbetriebssysteme, Serveranwendungen, Arbeitsplatzbetriebssysteme, Zertifikatinfrastrukturen, Authentifizierungsmechanismen (RADIUS, LDAP)

Dokumentation und Konzept
Wie Organigramme (Zusammenhänge und Abläufe), Visio Pläne (Netzwerkstrukturen / Serverschrankvisualisierung), Gerätedokumentation (Detailerfassung)

Die Bedeutung einer gut geplanten, umgesetzten und dokumentierten IT-Landschaft ist fundamental für ein jedes Unternehmen. Ganz gleich ob Sie 5, 50 oder 500 Computer einsetzen.

Und genau das können wir Ihnen bieten!

Wir sind darauf spezialisiert Sie in genau diesen Fragen und Anforderungen an Ihr individuelles Ziel zu begleiten und wollen Ihnen dann auf dieser Basis weiter mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Unser qualifiziertes Team aus Spezialisten und zertifizierten Fachleuten ermöglicht es uns genau diesen Anforderungen gerecht zu werden und auch spezielle Wünsche und Anforderungen umzusetzen.